Archiv der Kategorie: Uncategorized

So klein

Da sind sie nun. Millionen von Blüten über den ganzen Hain. Der Himmel ist blau und die Temperaturen reißen schon die 25grad Marke. Es gibt schon die ersten Stimmen, die jammern, dass es nicht genug regnet, aber alle sind sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Kurz vor der Blüte

Noch ein paar Tage Sonne und die Oliven blühen. Wir drücken die Daumen, dass es ein gutes Jahr wird.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Sieht man denn Hund nicht mehr im Gras…

…ist Zeit zu mähen (alte Bauernregel). Ich glaube, die Schafe vom Nachbarn alleine werden dass nicht alles schaffen, ohne Bauchschmerzen zu bekommen. Kein Wunder bei dem Regen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Määähhh

Unser Nachbar hat uns seine Rasenmäher geborgt .quid pro quo. Kurzes Gras gegen volle Mägen. Bis bald

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Nix mit Schnee

So viele haben bei den Nachrichten vom Schneechaos in Madrid an uns gedacht. Es war zwar sehr kalt die letzten Tage aber Schnee hatten wir keinen. Dafür hat uns das kalte Wetter aber zwei super Helfer zugeweht, die auf ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

4 Wände, ein Dach und ne Rinne…

Doch wir haben ein Dach, welches dicht ist und Wände mit Fenstern, die Licht rein und die Wintertemperaturen draußen lassen. Für die nächsten Wochen wird es daher sicher erst einmal so bleiben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bioconstrucción, Terra Nueva, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schönes Samhain

Lasst euch nicht entgeistert!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

langsam dreht sich die Welt wieder

Jede Woche kommt scheinbar wieder ein bisschen mehr Bewegung ins Spiel und der Shutdown löst sich stückchenweise auf. In einer Region mehr, in einer anderen weniger schnell. Hier in der Sierra können wir zumindest wieder legal mit Freunden im Wald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Terra Nueva, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

aus dem Hausarrest

Am Anfang war Corona ja nur ein Thema über ein Virus in China neben den anderen Online-Schlagzeilen wie der Heuschreckenplage in Afrika oder den katastrophalen Zuständen an der griechisch-türkischen Grenze. Wir sind nun seit mehr als einer Woche in Quasi-Hausarrest. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Terra Nueva, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hitzefrei

14Grad und ein kühler Wind. Zeit, um das letzte Stück mit hohem Gras noch zu schneiden. Das hatte ich bei der Wärme immer vor mir hergeschoben.

Veröffentlicht unter Oliven, Terra Nueva, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare