Oliven fischen

Wer hätte es gedacht, auch die Oliven sind eine Wissenschaft für sich. In den letzten Wochen gab es daher wieder Einiges zu lernen.

Viviendo en una finca es imposible aburrirse. Hace un par de semanas marchó Edu tras encender el primer fuego de la estufa, y ya estamos completamnte inmersos en la recogida de la aceituna. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oliven, Terra Nueva | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Alte Technik / Técnicas antiguas

Zu den typischen Dingen Spaniens zählen wohl auch die kleinen Dörfer mit den alten Ziegeldächern. Leider gibt es nicht mehr viele der alten Ziegelbrennereien, die diese Ziegel herstellen. Durch einen Tipp sind wir in Oropesa auf eine davon gestoßen. Leider wurde sie schon vor einigen Jahren geschlossen. Es sieht aber noch alles so aus, als könnte es morgen wieder losgehen. Der Besitzer verkauft noch einige Restbestände an ungebrannten Lehmplatten. In Wasser aufgelöst wird daraus wieder Lehm in Spitzenqualität zum Verschmieren des Ofens und für ein paar Details im Haus.

En una finca entre el valle de la Vera y el castillo de Oropesa, se encuentran Antonio y su antiguo taller para fabricar tejas y adoquines. Hace seis años cerró, pues ya no era rentable el negocio. Su trabajo está registrado en la serie de rtve „oficios perdidos“. La arcilla, los moldes, el horno siguen allí y pasar una tarde con él es todo un regalo. Con ilusión,paciencia y detalle nos explicó todo el proceso creativo y un montón de anécdotas. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bioconstrucción, Terra Nueva, Typisch Süden | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Ganz schön viel auf einmal…/ Muchas cosas en una…

Jetzt ist er da, der Herbst und es wird einfach nicht weniger. Geradeso haben wir es kurz vor dem ersten Regen geschafft, das Dach so weit fertigzubekommen, dass wir es mit einer PE-Folie trocken halten können.

Llegó el otoño…y conseguimos cerrar el tejado justo antes de las primeras lluvias. Faltan las tejas, pero la madera y el aislante han quedado protegidos.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bioconstrucción, Terra Nueva | Kommentar hinterlassen

Und nun das Dach/ y ahora el tejado

Vor etwas mehr als einem Jahr sind wir aufgebrochen. Silvan ist gerade zwei geworden und wir konnten seinen Geburtstag auf unserem neuen Grundstückfeiern. Ist doch ein guter Schnitt. Wir sitzen zwar gerade zwischen lauter Kisten und Holzbalken in der Scheune und fallen jeden Abend tot müde von der Schufterei ins Bett aber bisher haben wir noch keinen Schritt der letzten 12 Monate bereut.

A veces nos parece que la obra va muy lenta. Desde hace semanas terminamos la jornada agotados y nuestra lista de tareas prioritarias sigue siendo larga…por es un buen momento para pararse y recapitular. Ha pasado un año entero desde que salimos de Alemania con un sueño. Encontran una finca donde construir una casa, un taller y tener una huerta produciendo todo el año…y aquí estamos. Silvan acaba de cumplir dos años y lo hemos celebrado en „casita“…esta aventura es alucinate y acaba de empezar.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bioconstrucción, Terra Nueva | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

La Palma 2D

Mein Schwesterchen hat mich auf eine schicke Reportage über La Palma hingewiesen. Für alle die, die mit dem Gedanken spielen, unser Angebot für ein paar Tage Urlaub wahrzunehmen, hie mal etwas zur Einstimmung:

http://www1.wdr.de/fernsehen/wunderschoen/lapalma100.html

Bei der Gelegenheit kann ich Euch auch auf den neuesten Stand bringen. Die Fenster, die im vergangenen Jahr vom Hollzwurm befallen waren, sind mittlerweile kuriert. Leider haben die Biester auch einige der alten Möbel befallen. Daher gibt es jetzt aber ein neues Bett und eine Couch im Haus. So wie es aussieht, wird das Haus bis zum Ende des Jahres drei Mal Besuch bekommen haben. Ich hoffe, wir bekommen es hin, dass mehr Leute dort Urlaub machen. Nur so können wir es auf Dauer halten bzw. Instand halten. Es ist einfach zu schön auf La Palma, um sich diese Chance entgehen zu lassen.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Bestes Olivenöl Spaniens

Wir haben gerade herausgefunden, dass das beste Olivenöl Spaniens und eines der besten Öle der Welt aus einer Ölmühle aus unserer Region kommt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oliven, Terra Nueva | Verschlagwortet mit , , , ,

3 Generationen / 3 generaciones

Das Schwerste bei einem etwas entfernteren Neuanfang ist wohl, dass die Familie und die meisten Freunde dann eben ebenfalls etwas weiter weg leben. Um so schöner ist, dass wir dennoch so viel Unterstützung von unseren Familien bekommen. Und so greifen uns unsere Eltern unter die Arme, wo und wie auch immer Sie können. Wir haben gerade 3 superschöne Wochen mit meinem Vater verbracht da muss ich einfach ein paar Fotos dazu posten.

Llego un poco tarde a la traducción de  la entrada de Jan. Por fín la obra va cogiendo ritmo, pero eso quiere decir que tenemos menos tiempo para otras cosas. Aún así está reciente la visita de Bernd,  l papá de Jan y aquí añado mi experiencia.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter die Reise/el Viaje, Terra Nueva | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare